{ Webinar: Resiliente Kommunalverwaltungen - wie agieren wir krisenfest und flexibel? }

04.06.2020 von Claudia Jach

Webinar: Resiliente Kommunalverwaltungen - wie agieren wir krisenfest und flexibel?

Krisenzeiten legen Mängel und Versäumnisse schonungslos offen. Krisenzeiten machen aber auch einen Raum auf für Kreativität, Kooperation und Partizipation. Eine Zeit, in der neue Lösungen entstehen können.

In Corona-Zeiten laufen Kommunalverwaltungen auf Hochtouren. Auflagen müssen schnell umgesetzt und dynamisch angepasst werden. Bürger*innen brauchen Informationen und auch die alltäglichen Verwaltungsdienstleistungen müssen weitergehen. Das alles passiert, während auch die Mitarbeiter*innen der Verwaltung zu großen Teilen ins Homeoffice sollen.

Was können wir aus der Krise und in der Krise lernen? Ist Open Government der Schlüssel zu einer resilienten Verwaltung? Gemeinsam mit dem Deutschen Städtetag wollen wir dies in einem Webinar beleuchten.

Aufbau von IT-Kompetenz und -infrastruktur, Open Data, Open Source, interkommunale Vernetzung, Einbeziehung der Zivilgesellschaft – wir laden euch herzlich ein, mit uns zu diskutieren.

Das Webinar „Resiliente Kommunalverwaltungen – wie agieren wir krisenfest und flexibel?“ findet statt am 30. Juni 2020, 17.00 Uhr.

Folgender Ablauf ist geplant:

17.00 Uhr Begrüßung und Input

17.20 Uhr Best Practice Beispiel

17.30 Uhr Diskussion

Die Veranstaltung endet spätestens um 18.30 Uhr.

Bitte melde dich unter dieser E-Mail Adresse an: krisenresilienz@staedtetag.de. Das Webinar wird als ZOOM-Konferenz veranstaltet werden.

Teil die Einladung auch mit deiner Stadtverwaltung! Die Veranstaltung ist für alle offen.