Mit dem Projekt Wepublic möchten wir die digitale Kommunikation zwischen Bürgern und Politikern grundsätzlich verändern - hin zu mehr Dialog, mehr Verständnis und mehr konstruktive Kritik.

Starten wollen wir dafür mit einer App zur Bundestagswahl 2017. Damit wollen wir die Themen der Bürger direkt in den öffentlichen Wahlkampf-Diskurs bringen, die Politiker näher an die Interessen ihrer Wähler rücken und eine einfach zugängliche und direkte Möglichkeit zur Meinungsbildung bieten.

Nutzer können sich auf der App Fragen anschließen und aktiv eigene Fragen stellen. Die Fragen die am meisten interessieren werden an die Kandidaten der Parteien gegeben und beantwortet. Die Nutzer erhalten somit direkt für sie individuell relevante und vergleichbare Informationen einfach auf ihr Smartphone und können diese auch noch bewerten